-+

Poikilo Museum und Shop

Weiterlesen...

Visitkouvola.fi

Weiterlesen...

Das neue Kouvola

Seit 1.1.2009 wird Kouvola als die zehntgrößte Stadt Finnlands gefeiert. Anjalankoski, Elimäki, Jaala, Kuusankoski, Valkeala und Kouvola schlossen sich zur neuen Stadt Kouvola mit 90 000 Einwohnern zusammen.

Die, auf nationaler Ebene, große Zusammenschließung verbindet wirtschaftlich und kulturell unterschiedliche Gemeinden verschiedener Größen zu einem Stadtgebiet mit einer Fläche von insgesamt mehr als 2800 km2.

Das neue Kouvola ist die größte Garnisonsstadt Finnlands, in der das Stadtzentrum von breiten Landgebieten umrandet wird. Kouvola ist sowohl ein internationales Zentrum der Papier- und Holzindustrie und der Handels- und Verwaltungsdienstleistungen, als auch Finnlands größtes Zentrum für Schienenverkehr und Straßenlogistik.

Das Kouvola der Zukunft ist eine stark wachsende, sich ständig weiterentwickelnde dynamische Stadt, in der man besonders ehrgeizig an der Weiterentwicklung der Bereiche Tourismus und Umwelttechnologie arbeitet und sich auf den Ausbau des Stadtzentrums konzentriert.

Services in English